schließen

Sesam-Maultaschen

Sesam-Maultaschen zu Honig-Chili-Möhren

Zubereitung:

  1. Möhren putzen und schälen. Dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren längs halbieren und in kochendem Salzwasser 1 bis 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen, abschrecken und abtropfen las-sen. Chilischote längs aufschneiden, entkernen und in Ringe schneiden. Radieschen waschen und putzen. Gurken putzen und waschen. Beides in feine Scheiben schneiden (alternativ hobeln) und mischen.
  2. Zitrone heiß waschen, trockentupfen und die Schale abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Joghurt, die Hälfte des Zitronensaftes und abgeriebene Zitronenschale verrühren. Das Joghurtdres-sing mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Maultaschen in kochender Brühe nach Packungsanweisung zubereiten. 2 EL Öl in einer Pfanne er-hitzen. Möhren darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Chili zufügen, andünsten. Honig und übrigen Zitronensaft hinzufügen und karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und warmstellen.
  4. Maultaschen abgießen und abtropfen lassen. 2 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Maul-taschen darin portionsweise unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun braten. Sesam zufügen und mischen. Maultaschen, Möhren und Gurken-Radieschen-Salat auf Tellern anrichten. Salat mit dem Joghurtdressing beträufeln. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Mit Koriander garnieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Gemüsemaultaschen
  • 12 kleine Bundmöhren
  • Salz
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 Mini-Gurken (à ca. 80 g)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 5 EL Vollmilch-Joghurt (3,5 % Fett)
  • Pfeffer
  • 2,5 l Gemüsebrühe
  • 4 EL Öl
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Sesamsaat
  • grober Pfeffer
  • Koriander zum Garnieren

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Gemüsemaultaschen
  • 12 kleine Bundmöhren
  • Salz
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 Mini-Gurken (à ca. 80 g)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 5 EL Vollmilch-Joghurt (3,5 % Fett)
  • Pfeffer
  • 2,5 l Gemüsebrühe
  • 4 EL Öl
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Sesamsaat
  • grober Pfeffer
  • Koriander zum Garnieren

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Maultaschen!

„Himmel und Erde“ mit Maultaschen

Maultaschen mit Kartoffelstampf, Speck und Apfelkompott

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen nach Hausfrauenart

Frittierte Maultaschen mit einer Sauce aus Schmand, Zwiebeln, Apfel und Honig

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Schnippelbohneneintopf mit Maultaschen

Eintopf mit Maultaschen, grünen Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln und Speck

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Couscous-Salat mit gebratenen Maultaschen

Pinker Perl-Couscous Salat mit gebratenen Maultaschen und Zitronen-Minz-Dressing

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Frühlingshafte Maultaschen-Minestrone

Minestrone aus Spargel, Kohlrabi und Erbsen mit Maultascheneinlage

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen-Quesadillas

Maultaschen, bunte Paprika, Zwiebeln, Mais und Käse zwischen zwei Tortilla-Wraps

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder