Maultaschen-Schnecken mit Dip

Maultaschen-Schnecke mit Frischkäse-Sesam Dip

Zubereitung:

  1. Zunächst die Hefe zerbröseln und mit Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl in eine Rührschüssel füllen, eine kleine Mulde hineindrücken und Hefemilch eingießen. Nun 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Salz und Olivenöl hinzufügen und zu einem glatten Hefeteig kneten. Anschließend für weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Maultaschen würfeln. Die Zucchini und Paprika waschen und vom Strunk entfernen. Gegebenenfalls die Kerne der Paprika heraustrennen. Zucchini, Paprika mit dem kleingeschnittenen Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  3. Den Frischkäse und die Maultaschen zu den angebratenen Gemüsewürfeln geben und gut vermischen, bis eine cremige Füllung entsteht.
  4. Den Hefeteig ausrollen und die Maultaschen-Frischkäse-Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Den Teig von der Längsseite her aufrollen, um eine lange Rolle zu erhalten. Die Rolle in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden und die Teigschnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  5. Die Maltaschenschnecken mit dem Eigelb bestreichen, um ihnen eine goldbraune Farbe zu verleihen.
  6. Den Backofen auf 180°C Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und die Teigschnecken für ca. 20 Minuten backen. Die Teigschnecken aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  7. Für den Frischkäse-Dip alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die Maultaschenschnecken mit dem Sesam-Dip servieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung Maultaschen Traditionell Schwäbisch
  • 150 g Frischkäse
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 Würfel Frische Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 150ml Milch
  • 250g mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl

Für den Frischkäse-Sesam Dip

  • 150 g Frischkäse
  • 2 EL Sesampaste
  • 2 TL Schwarzer Sesam
  • 2 TL weisser Sesam
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung Maultaschen Traditionell Schwäbisch
  • 150 g Frischkäse
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 Würfel Frische Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 150ml Milch
  • 250g mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl

Für den Frischkäse-Sesam Dip

  • 150 g Frischkäse
  • 2 EL Sesampaste
  • 2 TL Schwarzer Sesam
  • 2 TL weisser Sesam
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Bunte Maultaschenvielfalt!

Panierte Maultaschensticks mit Frühlingsquark

Maultaschensticks mit Frühlingsquark Snack

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Süßkartoffelsuppe mit Eier und Maultaschen

Süßkartoffelsuppe mit Wolkeneier und Maultaschen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Pfefferpotthast mit Maultaschen und Knödel

Maultaschen und Knödel Pfefferpotthast

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Sellerie-Kartoffelpuffer

Maultaschen mit Sellerie-Kartoffelpuffer und Knoblauchdip

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Schwäbische Maultaschen in Schinken-Käse-Sahnesauce

Maultaschen Auflauf mit eine Schinken-Käse-Sahnesauce

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Winterbowl mit veganen Mini-Maultaschen

Vegane Mini-Maultaschen Bowl

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder