Spargelsuppe mit Frühlingschips und Maultaschen

Spargelsuppe mit Maultaschen und Gemüsechips

Zubereitung:

  1. Zunächst den Spargel gründlich waschen. Anschließend das holzige Ende des Spargels abscheiden und gründlich schälen. Die Spargelschalen mit den holzigen Enden in einen Topf geben. Mit Gemüsebrühe, Weißwein und Kräuterbutter ansetzen und für eine halbe Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit die übrig geblieben Gemüseschalen von anderen Gerichten waschen. Nochmals mit einem Küchentuch abtupfen und in einer großen Schale mit Olivenöl, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Gut vermengen und den Backofen auf 150 °C vorheizen. Auf einem Backblech die Gemüseschalen verteilen und darauf achten, dass diese nicht überlappen. Für ca. 20 Minuten in den Backofen geben und ab und zu die Backofentür öffnen, sodass die Feuchtigkeit entweichen kann.
  3. Die Spargelschalen nun aus dem Sud entfernen und den restlichen Spargel kleinschneiden und in den Sud geben. Nun das Crème Fraîche dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Für weitere 15 Minuten kochen lassen und anschließend mit einem Pürierstab cremig pürieren.
  4. Die Maultaschen nach Packungsanweisung in der Pfanne zubereiten und diagonal anschneiden.
  5. Nun die Spargelsuppe mit Frühlingschips und den Maultaschen servieren.  

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Packungen Maultaschen – traditionell schwäbisch
  • 1 kg Weißer Spargel
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Weißwein
  • 2 EL Crème fraîche
  • 50 g Kräuterbutter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • GemüseSchalen von Karotten, Kartoffeln, Roter Beete, Wirsing, Zucchini
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Packungen Maultaschen – traditionell schwäbisch
  • 1 kg Weißer Spargel
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Weißwein
  • 2 EL Crème fraîche
  • 50 g Kräuterbutter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • GemüseSchalen von Karotten, Kartoffeln, Roter Beete, Wirsing, Zucchini
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Bunte Maultaschenvielfalt!

Panierte Maultaschensticks mit Frühlingsquark

Maultaschensticks mit Frühlingsquark Snack

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Süßkartoffelsuppe mit Eier und Maultaschen

Süßkartoffelsuppe mit Wolkeneier und Maultaschen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Pfefferpotthast mit Maultaschen und Knödel

Maultaschen und Knödel Pfefferpotthast

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Sellerie-Kartoffelpuffer

Maultaschen mit Sellerie-Kartoffelpuffer und Knoblauchdip

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Schwäbische Maultaschen in Schinken-Käse-Sahnesauce

Maultaschen Auflauf mit eine Schinken-Käse-Sahnesauce

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Winterbowl mit veganen Mini-Maultaschen

Vegane Mini-Maultaschen Bowl

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder