Gegrillte Maultaschen & Süßkartoffeln

Vegane Maultaschen & Süßkartoffeln gegrillt mit Avocado-Limetten-Dip & Koriander-Minz-Öl

Zubereitung:

  1. Vegane Maultaschen aus der Packung nehmen und längs halbieren. Süßkartoffeln gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Chili in feine Scheiben schneiden. Mandeln grob hacken. Eine Avocado in Scheiben schneiden.
  2. Für den Avocado-Limiten-Dip die Avocado vom Kern lösen und von der Schale befreien. Dann zusammen mit dem Limettensaft, dem Öl, der halben Knoblauchzehe und etwas Salz und Chilipulver pürieren. Die Hälfte der Limettenzesten unterrühren. Den Avocado-Dip mit Salz, Chili und Limettensaft abschmecken.
  3. Einige Minze- und Korianderblätter für die Deko beiseitelegen. Den Rest der Kräuter zusammen mit dem Knoblauch, dem Öl und dem Meersalz pürieren.
  4. Den Grill (oder eine Grillpfanne) vorheizen. Zuerst die Süßkartoffelscheiben auf den Grill legen und von jeder Seite einige Minuten bissfest grillen. Dann die halbierten Maultaschen einige Minuten von beiden Seiten schon goldbraun grillen.
  5. Vegane Maultaschen und Süßkartoffen zusammen mit Avocadoscheiben anrichten, das Koriander-Minz-Öl großzügig darüber träufeln, mit restlichen Limettenzesten, der gehackten Chili, restlichen Minz- und Korianderblättchen und den gehackten Mandeln bestreuen. Etwas Avocado-Limetten-Dip ebenfalls darauf klecksen. Mehr Avocado-Limetten-Dip dazu servieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung BÜRGER Maultaschen vegan
  • 600 g (Bio-) und Süßkartoffeln
  • 1 Avocado (reif, aber noch fest)
  • 2-3 EL Mandeln
  • 1/2 rote Chilischote (Schärfegrad nach Belieben)

Für den Avocado-Limetten-Dip

  • 1 Avocado (gut reif)
  • Saft und Zesten von 1/2 unbehandelten Limette 
  • 1 EL Öl
  • Meersalz
  • etwas Chilipulver (optional) 
  • 1/2 Knoblauchzehe

Für das Koriander-Minz-Öl

  • 1/2 Knoblauchzehe 
  • 1 Zweig Minze
  • 1 TL Meersalz
  • 1 kleine Handvoll Koriander 
  • 60 ml Öl

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Bewertung: 5.00

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung BÜRGER Maultaschen vegan
  • 600 g (Bio-) und Süßkartoffeln
  • 1 Avocado (reif, aber noch fest)
  • 2-3 EL Mandeln
  • 1/2 rote Chilischote (Schärfegrad nach Belieben)

Für den Avocado-Limetten-Dip

  • 1 Avocado (gut reif)
  • Saft und Zesten von 1/2 unbehandelten Limette 
  • 1 EL Öl
  • Meersalz
  • etwas Chilipulver (optional) 
  • 1/2 Knoblauchzehe

Für das Koriander-Minz-Öl

  • 1/2 Knoblauchzehe 
  • 1 Zweig Minze
  • 1 TL Meersalz
  • 1 kleine Handvoll Koriander 
  • 60 ml Öl

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Bunte Maultaschenvielfalt!

Eier im Glas mit Maultaschen und Forellenkaviar

Eine köstliche Überraschung zum Brunch oder zum Frühstücksbuffet

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Vegane Maultaschen-Crostini mit Avocado und Radieschen

Italienisches Ciabatta mit cremigem Avocado- und Frischkäsebelag

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Kumpir mit Maultaschen und Räucherlachs

Backkartoffel mit gerollter Maultaschen-Füllung und Räucherlachs

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen Foccacia

Der italienische Snack schwäbisch interpretiert

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen-Bruschetta

Schmackhafte Maultaschen nach italienischer Art

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Gebratene Maultaschen auf Karottenhumus mit Feta

Gebratene Maultaschen auf Karottenhumus mit Feta-Käse

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder