Vegane Kaspressknödel mit buntem Herbstsalat

Herbstsalat mit veganen Kaspressknödeln

Zubereitung:

  1. Kartoffel-Gnocchi grob schneiden und für 2 Minuten im heißes Wassen kochen. Anschließend beiseite stellen. Die Brötchen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Nun den veganen Reibekäse, Hefeflocken, gekochten Kartoffel-Gnocchi, Salz und Pfeffer hinzugeben.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Räuchertofu ebenfalls fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  3. In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Räuchertofu hinzufügen und leicht anbraten, bis er eine goldbraune Farbe annimmt.
  4. Den Majoran und eine Prise Muskatnuss zu der Tofu-Zwiebel-Mischung in die Pfanne geben. Alles gut vermengen und für einige Minuten braten, um die Aromen zu entfalten. Danach in die Schüssel geben.
  5. Gehackte Petersilie, Senf hinzugeben und mit Sojamilch übergießen, sodass die Alles gut durchfeuchtet ist. Etwa 10-15 Minuten einweichen lassen. Anschließend alles gründlich miteinander vermengen.
  6. Mit angefeuchteten Händen kleine Knödel formen und auf einem Teller ablegen.
  7. In einer Pfanne Margarine erhitzen. Die Kaspressknödel darin von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  8. In der Zwischenzeit den Herbstsalat zubereiten. Hierzu den Feldsalat waschen, putzen und in eine Schüssel geben. Rote Beete und Karotten schälen, in feine Streifen schneiden und zum Salat geben. Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten, abkühlen lassen und mit den Granatapfelkerne zum Salat geben. Für das Dressing Olivenöl, Balsamico-Essig, Honig, Dijon-Senf, Salz und Pfeffer vermengen. Dressing über den Salat geben und vorsichtig vermischen.
  9. Die fertigen veganen Kaspressknödel mit dem Herbstsalat servieren und genießen.

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Kaspressknödel

  • 1 Packung BÜRGER Kartoffel-Gnocchi
  • 200 g Brötchen
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1/2 bund frische Petersilie
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Räuchertofu
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 TL Majoran
  • 200 ml Sojamilch
  • 1 EL Senf
  • 30 g Margarine
  • 250 g veganer Reibekäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Für den Herbstsalat

  • 200 g Feldsalat
  • 150 g Rote Beete (Gekocht)
  • 2 Karotten
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Granatapfelkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Kaspressknödel

  • 1 Packung BÜRGER Kartoffel-Gnocchi
  • 200 g Brötchen
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1/2 bund frische Petersilie
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Räuchertofu
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 TL Majoran
  • 200 ml Sojamilch
  • 1 EL Senf
  • 30 g Margarine
  • 250 g veganer Reibekäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Für den Herbstsalat

  • 200 g Feldsalat
  • 150 g Rote Beete (Gekocht)
  • 2 Karotten
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Granatapfelkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Gnocchi!

Petersilienwurzelsuppe mit Gnocchi

Petersilienwurzelsuppe und Gnocchi mit Spinat & Basilikum

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Grünkohl-Curry mit Kichererbsen, Gnocchi und Paprika

Grünkohl-Curry mit Gnocchi

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Spinat-Gnocchi mit Hummer in Orangenmarinade

Festliche Spinat-Gnocchi mit Hummer in Orangenmarinade

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Gnocchi mit Mairüben und Kräuterseitlingen

Gnocchi mit Pilzen und Mairüben

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Gerollte Gnocchi in Chorizo mit Pflaumenmus

Gnocchi Spieße in Chorizo mit Pflaumenmus

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Kartoffelpuffer mit Zimt-Apfelmus

Schnelle Kartoffelpuffer aus Kartoffel-Gnocchi mit Zimt-Apfelmus

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder