schließen

Maultaschen mit Karotten-Kimchi in Salat-Wraps

Gegrillte Maultaschen mit Zwiebeln und Birnen, dazu Karotten-Kimchi

Zubereitung:

  1. Zuerst wird das Karotten-Kimchi zubereitet, so dass dieses ca. 1 Stunde durchziehen kann. Hierzu alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Stehen lassen.
  2. Zwischenzeitlich die Sojasauce, Puderzucker, Knoblauch und Sesamöl vermengen. Die Maultaschen zugeben und mit der Flüssigkeit marinieren. 15 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Maultaschen und die Zwiebelspalten in eine heiße Grillpfanne geben. Bei hoher Hitze ca. 3-4 Minuten goldbraun auf beiden Seiten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten.
  4. Von dem Romana Salat die Blätter zupfen, waschen und trocken schütteln.
  5. Die Birne waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden.
  6. Auf einer Platte oder Teller die Salatblätter arrangieren. Darauf die Maultasche legen und mit Zwiebeln, Birne und Karotten-Kimchi garnieren.
  7. Mit Kresse und den Sesamsamen bestreuen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung BÜRGER Gemüsemaultaschen
  • 60 ml Sojasoße
  • 1,5 EL Puderzucker
  • 1/2 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1 rote Zwiebel in Spalten geschnitten
  • Romana Salat
  • 1 kleine Birne
  • 2 TL gerösteter Sesam
  • 1 Handvoll Kresse zum Garnieren

Karotten-Kimchi:

  • 2 Karotten in lange Streifen geschnitten
  • 250 g Radieschen in feine Scheiben gehobelt
  • 4 Frühlingszwiebeln in feinen Ringen
  • 1/2 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 2 TL Sojasoße
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Chiliflocken

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Bewertung: 5.00

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung BÜRGER Gemüsemaultaschen
  • 60 ml Sojasoße
  • 1,5 EL Puderzucker
  • 1/2 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1 rote Zwiebel in Spalten geschnitten
  • Romana Salat
  • 1 kleine Birne
  • 2 TL gerösteter Sesam
  • 1 Handvoll Kresse zum Garnieren

Karotten-Kimchi:

  • 2 Karotten in lange Streifen geschnitten
  • 250 g Radieschen in feine Scheiben gehobelt
  • 4 Frühlingszwiebeln in feinen Ringen
  • 1/2 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 2 TL Sojasoße
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Chiliflocken

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Maultaschen!

„Himmel und Erde“ mit Maultaschen

Maultaschen mit Kartoffelstampf, Speck und Apfelkompott

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen nach Hausfrauenart

Frittierte Maultaschen mit einer Sauce aus Schmand, Zwiebeln, Apfel und Honig

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Schnippelbohneneintopf mit Maultaschen

Eintopf mit Maultaschen, grünen Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln und Speck

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Couscous-Salat mit gebratenen Maultaschen

Pinker Perl-Couscous Salat mit gebratenen Maultaschen und Zitronen-Minz-Dressing

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Frühlingshafte Maultaschen-Minestrone

Minestrone aus Spargel, Kohlrabi und Erbsen mit Maultascheneinlage

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen-Quesadillas

Maultaschen, bunte Paprika, Zwiebeln, Mais und Käse zwischen zwei Tortilla-Wraps

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder