Maultaschen mit Grillgemüse

Maultaschen mit fruchtiger Basilikum-Kirschtomaten-Sauce und leckerem Gemüse

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 100°C vorheizen.
  2. Die Zucchini und die Aubergine putzen, der Länge nach halbieren und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprika halbieren, den Strunk und die Kerne sowie die weiße Haut entfernen. Die Paprikahälften in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Etwas Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen. Das Gemüse und die Austernpilze nach und nach grillen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Ofen warm halten.
  4. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel halbieren und die Hälften in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch sehr fein hacken. Die Kirschtomaten putzen und halbieren.
  5. Das übrige Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstreifen darin andünsten. Den Knoblauch zugeben und ebenfalls andünsten. Mit dem Balsamicoessig und 4 EL Wasser ablöschen und die passierten Tomaten zugießen. Alles aufkochen und dann bei geringer Temperatur etwa 5 Minuten köcheln lassen. Nach 3 Minuten die halbierten Kirschtomaten zugeben. Den Sugo mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen.
  6. Den Sugo in tiefen Tellern anrichten und das Grillgemüse darüber geben. Die Frischkäsemaultaschen darauf anrichten. Mit den gezupften Basilikumblättern bestreuen.

Tipp:

Schmeckt auch mit BÜRGER Gemüsemaultaschen!


Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Maultaschen
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Aubergine
  • 1 gelbe Paprika
  • 12 kleine Austernpilze
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL heller Balsamicoessig
  • 10 rote und 10 gelbe Kirschtomaten
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 4 Stiele Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Zucker

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Bewertung: 4.50

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Maultaschen
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Aubergine
  • 1 gelbe Paprika
  • 12 kleine Austernpilze
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL heller Balsamicoessig
  • 10 rote und 10 gelbe Kirschtomaten
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 4 Stiele Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Zucker

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Bunte Maultaschenvielfalt!

Eier im Glas mit Maultaschen und Forellenkaviar

Eine köstliche Überraschung zum Brunch oder zum Frühstücksbuffet

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Vegane Maultaschen-Crostini mit Avocado und Radieschen

Italienisches Ciabatta mit cremigem Avocado- und Frischkäsebelag

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Kumpir mit Maultaschen und Räucherlachs

Backkartoffel mit gerollter Maultaschen-Füllung und Räucherlachs

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen Foccacia

Der italienische Snack schwäbisch interpretiert

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen-Bruschetta

Schmackhafte Maultaschen nach italienischer Art

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Gebratene Maultaschen auf Karottenhumus mit Feta

Gebratene Maultaschen auf Karottenhumus mit Feta-Käse

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder