Spätzlegratin mit Wirsing und Salsiccia

Spätzle mit Wirsing, italienischer Wurst und Bergkäse überbacken

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Packungen BÜRGER Eierspätzle
  • 600 g Wirsing
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 4 frische Salsiccia
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 3 Eier
  • 250 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 150 g geriebener Bergkäse
  • ½ TL Kümmel, ganz
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 190°C vorheizen.
  2. Die Spätzle nach Packungsangabe garen und auf einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Den Wirsing vom Strunk befreien und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  4. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebelstreifen und den gehackten Knoblauch darin glasig andünsten. Die Kohlstreifen zugeben und anbraten. Mit dem Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Wirsing mit den abgetropften Spätzle in eine große Auflaufform geben.
  6. Die Salsiccia von der Haut befreien und in kleine Stücke zupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Salsicciastücke darin rundherum anbraten und ebenfalls in die Auflaufform geben. Alles miteinander vermischen.
  7. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit der Sahne und der Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Kümmel zugeben und die Masse gleichmäßig über dem Gratin verteilen. Mit dem Bergkäse bestreuen und im vorgeheizten Ofen circa 30 Minuten gratinieren.

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Spätzle/Knöpfle!

Spinat-Tomaten-Spätzle-Pfanne

Eine schnelle Mahlzeit mit Spätzle und Gemüse

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Spätzlegratin mit Wirsing und Salsiccia

Spätzle mit Wirsing, italienischer Wurst und Bergkäse überbacken

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Spätzle mit Avocadosauce

Spätzle mit Avocadosauce und honigglasierten Tomaten

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Spätzle-Waffel

Waffeln mal anders: Mit einem Teig aus Spätzle und griechischem Joghurt ein herrlich deftiger Genuss

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Frühlingshafte Spätzle

Spätzle mit Frühlingsbutter, Erbsen und Meerrettich-Kresse-Dip

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Spätzle-Curry

Schwäbische Spätzle fein interpretiert: Mit frischen Garnelen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder