schließen

Wir präsentieren: Diese WG's kämpfen um den Titel BÜRGER Maultaschen-Party-WG des Jahres!

 

Sie haben gefeiert, waren kreativ und haben sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt: Wir präsentieren euch die 3 teilnehmenden WG's im Rennen um die geilste Maultaschen-Party und 1.000€ Preisgeld!

Jetzt heißt es noch eine Schippe drauflegen und die legendärste Maultaschen-Party zu organisieren, die die Welt je gesehen hat!

Als Unterstützung schicken wir den WG's ein gratis Paket mit leckeren BÜRGER Produkten, die sie während der Party einsetzen sollen.
Ob diese als Mahlzeit, Deko oder Einlage in Drinks verwendet werden, bleibt dabei vollkommen den WG's überlassen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Party wird gefilmt und fotografiert und am Ende entscheidet die Community, wer die BÜRGER Maultaschen-Party-WG des Jahres wird und 1.000 € Siegprämie erhält!

Wir drücken die Daumen und sind gespannt auf die Ergebnisse!

Alle Infos, Videos und Bilder unserer Kandidaten findet ihr unten auf der Seite.


WG 0711

In dieser WG aus Stuttgart leben gleich 6 feierfreudige Mitbewohner: Stephanie, Luisa, Johannes, Leonie, Lara und Yasemin. In Ihrem Bewerbungsvideo wird deutlich, dass sie etwas vom Party-machen verstehen. Aber schaffen sie es auch, eine geniale Maultaschen-Party zu organisieren? Man darf gespannt sein!


Die Villa

Ulrike, Anna-Lena und Wendela wohnen zusammen in Asperg, sind erklärte Maultaschen-Fans und haben ein ganz besonderes Talent: Sie reimen wie die Weltmeister. Daher haben sie sich bei uns auch mit einem Gedicht beworben, welches wir euch nicht vorenthalten wollen. Eines ist sicher: Wenn die 3 so feiern, wie sie dichten, liegt der Sieg in greifbarer Nähe!

Liebe Ludwigsbürger*innen,

es war einmal, vor nicht mal 'nem Jahr, als im Märchengarten zu Ludwigsburg folgendes geschah:
Eine holde Maid ein besonderes Fest zum Geburtstag sich erdachte, bürgerlich, so sollt es sein und jeder der Gäste brachte,
was ein guter Bürger brauch, nämlich Maultaschen in seinem Bauch.
Da kam ihr bei der Planung die Idee, sich an Bürger-Maultaschen zu wenden, denn ein Bürgerfest, das wär doch schee, „Vielleicht können sie mir ein paar Maultaschen hierfür spenden.“
So ergab sich der erste Kontakt, doch Bürgerparty 1.0 war zunächst ein Solo-Akt.
Dennoch war die Freude groß, denn arme Ritter, Burger, Spieße, Quiche und Salat à la Bürger schmeckten mit Maultaschen famos:
An diesem Abend schlief die holde Maid zufrieden ein, der 2.10.2018 wird für immer in ihrem Gedächtnis sein.
So ließ sich die Maid keine Maultasche entgehen, und wollte nur noch der nächsten Maultaschenparty entgegen sehen.
Da ereilte sie ein Jahr später die gute Kunde;
Bürgers WG-Kampagne geht in die zweite Runde.
Diesmal solls ne Party sein, Bürger lässt mich doch nicht allein.
Die WG zu überzeugen war nicht schwer, denn auch die Mädels lieben die Bürgermaultaschen sehr.
Sogar mit Maultaschen und Partys sind sie vertraut, hat da Bürger etwa ihre Idee geklaut?
Im Enddefekt ist‘s ganz egal, Party machen sie allemal!!
Als Lumbeburgs Bürger isch es ja klar, wir sind die Maultaschen-Kings in diesem Jahr.
Und wenn sie nicht gesättigt sind, dann schmausen sie noch heute….
Bewerben wollen wir uns mit diesem Bild, nicht als ne geile Party führen wir im Schild!
Die Maultaschenparty 2.0 soll es sein, mit neuen Kreationen ganz fein!
Die Entscheidung wird nun euch überlassen, wir haben versucht unsere Liebe zu Maultaschen in Worte zu fassen.

Mit bürgerlichen Grüßen
Wendela, Ulrike, Anna-Lena


Die Kommune

Hannah, Lea, Judith, Amelie und Svenja wohnen zusammen in einer reinen Mädels-WG in Aachen und nennen sich "Die Kommune". Sie lieben es, Partys zu schmeißen und legen dabei viel Wert auf ein cooles Motto. Das wird dann sowohl in der Deko als auch in kreativen Kostümen umgesetzt. Nach einer Harry-Potter-Party, Around-The-World-Party und Silvester-Glitzer-Party fehlt eigentlich nur noch die perfekte Maultaschen-Party!
Das freut dann bestimmt auch die WG-Katze, die beim letzten Motto, „The Great Catsby“, sogar namensgebend war.