schließen

Sommersalat

Salat mit Maultaschen, Ei, Möhren, Brokkoli und Radieschen

Zubereitung:

  1. Möhren schälen, etwas Grün dabei stehenlassen und längs vierteln. Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Radieschen waschen, putzen und halbieren. Lauchzwiebel putzen und in Ringe schneiden. Zuckerschoten waschen. Möhren, Brokkoli und Zuckerschoten in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Eier ca. 7 Minuten wachsweich kochen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschen darin ca. 6 Minuten goldbraun braten.
  2. Gewürzgurken abgießen, den Sud auffangen und die Gurken in feine Würfel schneiden. Kerbel waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Mayonnaise und Joghurt verrühren. Gurken und Kerbel unterrühren, mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Gurkensud abschmecken.
  3. Essig und 6 EL Olivenöl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Möhren, Brokkoli und Zuckerschoten abgießen und mit der Essig-Öl-Mischung vermengen. Radieschen und Lauchzwiebeln dazu geben.
  4. Salat auf eine Platte geben. Eier pellen und halbieren. Mit den Maultaschen auf dem Salat anrichten. Kresse vom Beet schneiden und darüber streuen. Gurkendip dazu reichen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Maultaschen traditionell schwäbisch
  • 250 g Bundmöhren
  • 120 g Brokkoli
  • ½ Bund Radieschen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 Eier (Größe M)
  • 8 EL Olivenöl
  • 100 g Gewürzgurken
  • ½ Bund Kerbel
  • 60 g Salatmayonnaise
  • 100 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 3 EL Himbeeressig
  • 1 Beet Gartenkresse

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Maultaschen traditionell schwäbisch
  • 250 g Bundmöhren
  • 120 g Brokkoli
  • ½ Bund Radieschen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 Eier (Größe M)
  • 8 EL Olivenöl
  • 100 g Gewürzgurken
  • ½ Bund Kerbel
  • 60 g Salatmayonnaise
  • 100 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 3 EL Himbeeressig
  • 1 Beet Gartenkresse

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Maultaschen!

Maultaschensalat mit Granatapfel und Rosenkohl

Feldsalat mit gebratenen Maultaschenstreifen, Granatapfel und Rosenkohlblätter

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Walnussschmelze auf Rahmmangold

Maultaschen mit Walnusskernen und buntem Mangold in Rahmsauce

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Wirsing-Kürbis-Gemüse

Schwäbische Maultaschen mit Wirsing und Kürbis

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen auf Spitzkohl-Radieschen-Salat

Maultaschen mit Spitzkohl, Brunnenkresse und Radieschen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen auf Frühlingskräutersalat

Maultaschen mit Frühlingskräutersalat und gebratenen jungen Möhrchen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Spargel und Pfifferlingen

Gebratene Maultaschen mit grünem Spargel, Pfifferlingen und Frühlingskräutern

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder