Schupfnudel-Pfanne mit Gemüse

Krosse Schupfnudelpfanne an Gemüse-Mix

Zutaten für 4 Portionen:

  • Ca. 800g BÜRGER Schupfnudeln
  • 500g Champignons
  • 200g Zuckerschoten
  • 2 Möhren
  • 2 Porreestangen
  • 3 EL Öl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zuckerschoten in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen. Anschließend herausnehmen und unter kaltem Wasser abschrecken.
  2. Champignons, Möhren und Porree säubern und kleinschneiden.
  3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin anbraten, herausnehmen und zunächst zur Seite stellen.
  4. Das Gemüse im Bratfett anbraten; anschließend die Schupfnudeln wieder zufügen.
  5. Brühe in die Pfanne geben und alles ca. 5 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Dazu Schmand reichen.

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Schupfnudeln!

Schupfnudeln mit Spinat und Parmesan

Schnelle Schupfnudelpfanne mit Blattspinat und Parmesan

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Schupfnudeln mit Roter Grütze

Schupfnudeln auf süße Art

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Vegane Schupfnudeln an Rauchmandel-Petersilien-Pesto

Ein veganes Gericht mit dem schwäbischen Klassiker: Schupfnudeln mit Pesto, Granatapfel und Pfirsich

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Schupfnudel-Pfanne

Schupfnudel-Pfanne mit Kirschtomaten, Gorgonzola und Pinienkernen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Mediterraner Schupfnudel-Salat

Schupfnudeln mit getrockneten Tomaten, Rucola, Pinienkernen und Parmesan zubereitet als leckerer Salat

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Fondueauflauf mit Gruyère, Weißkohl und Schupfnudeln

Eine moderne Interpretation des schwäbischen Klassikers: Schupfnudeln mit Kohl und Käse überbacken

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder