schließen

Maultaschen mit Ofentomaten im Paprika-Chili-Sud

Maultaschen mit in Knoblauch marinierten Kirschtomaten, feurig gewürzt

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 100°C vorheizen. Die Kirschtomaten halbieren und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehen schälen, sehr fein hacken, mit etwas Salz bestreuen und mit dem Messerrücken zu einem fein Mus zerreiben. Das Knoblauchmus mit 2 EL Olivenöl verrühren und einen TL Zucker dazu geben. Die Kirschtomaten mit dem Knoblauchöl marinieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.
  2. Die Tomaten für 45 Minuten in den Ofen geben.
  3. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten von Strunk, Kernen und weißen Häutchen befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten schälen und ebenfalls würfeln. Die Chilischote vom Stil und den Kernen befreien und fein hacken. Das übrige Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig andünsten. Die Paprikawürfel und die Chili zugeben und ebenfalls kurz andünsten. Mit der Rinderbrühe ablöschen und aufkochen. Den Paprikasud 15 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen und dann mit dem Mixstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer sowie einer Prise Zucker abschmecken.
  4. Die Maultaschen nach Packungsangabe zubereiten. Den Paprikasud noch mal aufkochen und mit dem Mixstab die kalte Butter untermixen. Die Tomaten aus dem Ofen nehmen. Den Sud in tiefe Teller verteilen. Die Maultaschen in den Sud geben und die Ofentomaten darüber geben. Mit den Basilikumblättern bestreuen.

Tipp:


Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Rindfleischmaultaschen
  • 100 g rote Kirschtomaten
  • 100 g gelbe Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 Schalotten
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1 EL kalte Butter
  • Einige Basilikumblätter
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Rezeptbewertung:

Hat Ihnen das Rezept geschmeckt? Dann bewerten Sie es!
Bewertung: 2.00

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 BÜRGER Rindfleischmaultaschen
  • 100 g rote Kirschtomaten
  • 100 g gelbe Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 Schalotten
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1 EL kalte Butter
  • Einige Basilikumblätter
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Finden Sie Ihr neues Lieblingsrezept aus dem Bereich Maultaschen!

Maultaschensalat mit Granatapfel und Rosenkohl

Feldsalat mit gebratenen Maultaschenstreifen, Granatapfel und Rosenkohlblätter

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Walnussschmelze auf Rahmmangold

Maultaschen mit Walnusskernen und buntem Mangold in Rahmsauce

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Wirsing-Kürbis-Gemüse

Schwäbische Maultaschen mit Wirsing und Kürbis

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen auf Spitzkohl-Radieschen-Salat

Maultaschen mit Spitzkohl, Brunnenkresse und Radieschen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen auf Frühlingskräutersalat

Maultaschen mit Frühlingskräutersalat und gebratenen jungen Möhrchen

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer
Maultaschen mit Spargel und Pfifferlingen

Gebratene Maultaschen mit grünem Spargel, Pfifferlingen und Frühlingskräutern

zum Rezept
Schwierigkeit
Zubereitungsdauer

Auf der Suche nach einem neuen Rezept?

Ob klassisch, ausgefallen, für die schnelle Küche oder edel arrangiert: Bei unseren leckeren Rezeptideen ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Haben Sie schon einmal Maultaschen überbacken? Oder mit Weißweinsauce und Pancettastreifen angerichtet? Unsere Eierspätzle asiatisch verfeinert? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren!

Zum Rezeptfinder